Details

Ausgewählte rechtliche Rahmenbedingungen der Pharmabranche in Österreich und den USA

by Loibl, Bettina

Abstract (Summary)
Ein Unternehmen agiert im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Jedes Land hat seine eigene Rechtsordnung anders gestaltet und beeinflusst so das wirtschaftliche Handeln in unterschiedlicher Weise. Die Pharmabranche ist auf Grund der Natur ihrer Produkte mit besonders strengen Regelungen konfrontiert. Ziel dieser Dissertation ist es, die für Pharmaunternehmen in Österreich und in den USA relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen zu vergleichen und ihre Praxistauglichkeit durch Pharmafirmen bewerten zu lassen. Des Weiteren wird der Frage nachgegangen, wie ideale gesetzliche Rahmenbedingungen aus Sicht österreichischer Unternehmen gestaltet sein müssten. Das Ergebnis dieser Dissertation wird die Analyse der Bewertung der ausgewählten Rahmenbedingungen durch die Unternehmen sein. Es werden die Unterschiede der Pharmabranchen und der für diese Arbeit relevanten Gesetze in Österreich und in den USA aufgezeigt, sodass Aussagen über den Zusammenhang zwischen länderspezifischer Gesetzgebung und Unternehmenstätigkeit gemacht werden können. Gleichzeitig soll erörtert werden, ob sich eine ?Schnittmenge? der beiden Rechtsordnungen bilden lässt, welche aus Sicht des österreichischen Pharmaunternehmen die ?idealen? Rahmenbedingungen darstellen würden. (Autorenref.)
Bibliographical Information:

Advisor:Wiebe, Andreas; Lehrer, Mark

School:Wirtschaftsuniversität Wien

School Location:Austria

Source Type:Master's Thesis

Keywords:österreich pharmazeutische industrie recht

ISBN:

Date of Publication:01/01/2006

© 2009 OpenThesis.org. All Rights Reserved.