Details

Stabilisierung im japanischen Finanzsystem Duisburger Papiere zur Ostasienwirtschaft ; 25 (1996)

by Foerster, Sonja &

Abstract (Summary)
Die Zuspitzung der Bankenkrise in Japan im vergangenen Jahr hat international viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Erstmalig in der japanischen Nachkriegszeit brachen eine Reihe von Finanzinstituten zusammen, zahlreiche weitere Institute gelten als insolvent. Erstmals wiesen auch die großen Banken Verluste aus. Im Ausland wurde deshalb befürchtet, daß japanische Finanzinstitute ihre umfangreichen internationalen Kapitalanlagen abziehen würden, um ihre Liquidität aufrechtzuerhalten, wodurch die Krise über Japan hinaus Auswirkungen haben könnte.
Bibliographical Information:

Advisor:none

School:Universität Duisburg-Essen, Standort Essen

School Location:Germany

Source Type:Master's Thesis

Keywords:wirtschaft gerhard mercator universitaet

ISBN:

Date of Publication:08/08/2002

© 2009 OpenThesis.org. All Rights Reserved.